Verabschiedung von Miriam Eichelsheimer

Im Rahmen eines Gartenfestes verabschiedete sich die frühere Konrektorin Miriam Eichelsheimer vom Kollegium der Schillerschule.

Die seit über 10 Jahren an der Schillerschule tätige Grundschullehrerin verabschiedet sich aus privaten Gründen ins Nachbarbundesland und verlässt darum die Schule. Frau Eichelsheimer, die jahrelang auch als Konrektorin der Schillerschule tätig war, unterrichtete zuletzt viele Intensivklassen der Schule. Die Schillerschule sagt Danke für den fortwährenden Einsatz von Frau Eichelsheimer für die Kinder der Schule und wünschen einen tollen Start in Baden-Württemberg!